Das Samsung Galaxy S5 mit Allnet Flat

Das Samsung Galaxy S5 mit Allnet Flat Wer Spitzentechnologie und günstige Preise sucht, der sollte sich das Samsung Galaxy S5 mit Allnet Flat anschauen. Stiftung Warentest hat das Smartphone 2015 immerhin zum besten Handy ausgerufen. Mit einem S5 Mini finden Sie zudem sehr, sehr günstige Angebote – kein Wunder, das das Galaxy S5 mit All Net Flat zu den am häufigsten abgeschlossenen Mobilfunkverträgen gehört.

Damit Sie auch die günstigsten Anbieter finden, nutzen Sie einfach unseren ausgezeichneten Tarifrechner. Einfach Ihre Tarifvorgaben eingeben – der Rechner ermittelt dann automatisch aus mehr als 80 Mobilfunkunternehmen die Tarife, die Ihren Vorgaben erfüllen – und zeigt Ihnen an, welche Anbieter besonders günstig sind. Machen Sie den Test – unser Tarifrechner ist kostenlos. Weitere Infos über die Allnet Flat finden Sie auf der Startseite. Informationen zu den Tarifanbietern  gibt es unter Mobilfunkanbieter.

Werbung

So funktioniert es

Tarifdetails einstellen
Angebote & Anbieter prüfen
Bestes Angebot auswählen
Bestellen & sparen

Sonderangebote Top 6

Allnet Flat Angebote Debitel Allnet Flat Sonderangebote T-Mobile Allnet Flat Sonderangebote Vodafone

Günstige Handyverträge bei o2 BASE bietet Handyverträge günstig an 1&1 das Mobilfunkunternehmen mit günstigen Handyverträgen

Tarifrechner

 

Netzabdeckung prüfen

Mit Hilfe dieser Buttons können Sie schnell und einfach die Netzabdeckung und Empfangsstärke für die 4 Mobilfunknetze bei Ihnen vor Ort abfragen. Einfach auf den Button des jeweiligen Netzbetreibers klicken.

o2 Netzabdeckung

BASE Netzabdeckung

T-Mobile Netzabdeckung

Vodafone Netzabdeckung

Werbung

Werbung

 

Das Samsung Galaxy S5 setzt Maßstäbe

Das Samsung Galaxy S5 setzt MaßstäbeDer Technik-Gigant Samsung ist für einige sehr gute Geräte berühmt und berüchtigt. Mit dem Samsung Galaxy S5 hat sich das Unternehmen jedoch wieder einmal selbst übertroffen. Günstige Handyverträge finden Sie sicher mit dem Tarifrechner von Allnet-Flat.Expert.

Technische Details

Wirft man zunächst nur einen Blick auf das Gerät, fällt vor allem die lederartige Rückseite auf. Diese lässt das Smartphone erst einmal wertiger wirken, ist letztendlich aber kein Leder, sondern eine aus Polykarbonat gefertigte abnehmbare Rückschale. Anders als sein Vorgänger hat das Gerät keine lockeren oder wackelnden Tasten und liegt durchaus griffig in der Hand. Trotz aller Griffigkeit kann es jedoch auch mal passieren, dass man sein Handy fallen lässt. Bei den meisten Geräten problematisch, wenn man vor einem gefüllten Waschbecken steht. Nicht problematisch für das Samsung-Flaggschiff, denn durch die verschlossenen Zugänge ist es zeitweise wasserdicht und auch Staub hat keine Chance mehr, sich im Gerät einzunisten.

Das 5,1 Zoll große Display besticht mit satten Farben, scharfer Textur und hohen Kontrasten. Man sollte meinen, dass diese entsprechend viel Energie verbrauchen, doch dank der Möglichkeit, das Layout des Geräts auf schwarz-weiß umzuschalten und energiefressende Applikationen runter zuschrauben, lässt sich wiederum Energie einsparen. Der Hersteller verspricht außerdem längere Akkulaufzeiten. Trotzdem kommt das Smartphone über eine Telefondauer von 8 Stunden nicht hinaus und hält sich somit in etwa die Waage mit seinem Vorgänger. Nichtsdestotrotz gibt der neue Akku eine Menge her und lädt von 0 auf 100 % in etwas mehr als zwei Stunden. Vorteilhaft für all diejenigen, die ihr Smartphone häufig benutzen. So richtig aus den Vollen schöpfen kann man jedoch nur, wenn man einen entsprechenden Vertrag zum Gerät hat; idealerweise eine All Net Flat.

Wieso eine All Net Flat für das Samsung Galaxy S5?

Wer ein Samsung Galaxy S5 hat, kommt um eine Allnet Flat im Grunde gar nicht drum herum. Damit lässt sich nämlich (wie der Name schon sagt) in alle Netze telefonieren. Wer so ein schmuckes Gerät sein Eigen nennen kann, wird damit auch häufig und gerne telefonieren wollen und nicht nur in ein bestimmtes Netz, während man in ein anderes vom Festnetztelefon aus anrufen muss, um nicht zu viel Geld auszugeben. Mit einer solchen Flat muss man sich keine Gedanken mehr darüber machen, wen man wie lange anruft, man zahlt am Ende des Monats immer den gleichen festen Betrag. Für Besitzer eines Smartphone-Flaggschiffs also ein Muss.

Übersicht Samsung Galaxy Smartphones mit Allnet Flat