Das Huawei Mate S mit Allnet Flat

Huawei Mate S mit Allnet FlatDas Huawei Mate S mit Allnet Flat gehört zu den gern gebuchten Mobilfunkverträgen. Das Mate S überzeugt nicht nur mit einem edlen Design und einer Top-Verarbeitung, sondern auch einer hochwertigen Ausstattung an Technik. Wer ein schnelles Smartphone mit einem tollen Display sucht und trotzdem kostenbewusst ist, der wird mit diesem Handy viel Spaß haben.

Wenn Sie sich für das Huawei Mate S mit Allnet Flat interessieren, dann sollten Sie einfach unseren kostenlosen Tarifrechner nutzen, um die günstigsten Anbieter zu finden. Geben Sie einfach Ihre weiteren Tarifvorstellungen in den Tarifrechner ein. Der Rechner ermittelt dann alle Tarife, die alle Vorgaben erfüllen und zeigt Ihnen die Anbieter mit Tarif an. So finden Sie schnell & einfach zum preisgünstigen Handyvertrag. Weitere Infos über die Allnet Flat finden Sie auf der Startseite. Informationen zu den Tarifanbieter  gibt es unter Mobilfunkanbieter.

Werbung

So funktioniert es

Tarifdetails einstellen
Angebote & Anbieter prüfen
Bestes Angebot auswählen
Bestellen & sparen

Sonderangebote Top 6

Allnet Flat Angebote Debitel Allnet Flat Sonderangebote T-Mobile Allnet Flat Sonderangebote Vodafone

Günstige Handyverträge bei o2 BASE bietet Handyverträge günstig an 1&1 das Mobilfunkunternehmen mit günstigen Handyverträgen

Tarifrechner

 

Netzabdeckung prüfen

Mit Hilfe dieser Buttons können Sie schnell und einfach die Netzabdeckung und Empfangsstärke für die 4 Mobilfunknetze bei Ihnen vor Ort abfragen. Einfach auf den Button des jeweiligen Netzbetreibers klicken.

o2 Netzabdeckung

BASE Netzabdeckung

T-Mobile Netzabdeckung

Vodafone Netzabdeckung

Werbung

Werbung

 

Das Huawei Mate S mit Allnet Flat – Nobelhandy mit günstigen Tarifen

Das Huawei Mate S mit Allnet Flat - Nobelhandy mit günstigen TarifenDas Huawei Mate S gehört zu den sehr guten Handys auf dem Markt. Mit unserem Top-Tarifrechner finden Sie einfach und sicher günstige Angebote für das Huawei Mate S mit Allnet Flat.

Das erwartet Sie mit dem Huawei Mate S

Die Größe des  Huawei Mate S Bildschirms beträgt 5,5 Zoll Bildschirms – und läuft deshalb häufig auch unter der Bezeichnung Phablet. Es steckt in einem fast nahtlosen, schicken Alu-Gehäuse und ist trotz großem Display sehr handlich. Es hat eine Top-Verarbeitung und einen schlauen Fingerprintsensor sowie Klasse Telefonakustik. Huawei bietet viele Software-Kniffe und eine  hervorragende Performanz und ist sogar spritzwassergeschützt. Allerdings Dual-Sim und Force Touch wird beim Huawei Mate S mit Allnet Flat in Deutschland leider nicht angeboten.

Das Display ist zwar 0,3 Zoll kleiner als der Vorgänger, hat dafür aber einen Full-HD-OLED-Screen. Das Mate S kommt mit acht Kernen im Prozessor. Im HiSilicon Kirin 935 taktet die eine Hälfte mit 2,2 GHz maximal, die andere mit 1,5 GHz. Den Prozessor unterstützt 3 GByte RAM sowie die Grafikeinheit Mali-T642. Das Betriebssystem arbeitet mit Android 5.1. Darüber hat Huawei seine trickreiche EMUI 3.1 Oberfläche gelegt. Die Kamera kommt mit einem RGBW Sensor mit extra Weiß-Pixel, einen extra Pro-Modus für manuelle ISO- und Belichtungskorrektur und einen optischen Bildstabilisator. Nur preisgünstig ist das Mate S nicht mehr – typisch für ein Top-Smartphone.

Warum das Huawei Mate S mit Allnet Flat sinnvoll sein kann

Das Smartphone liegt preislich bei rund 360 Euro aufwärts. Da kann es für Sie als Verbraucher Sinn machen, einen günstigen Handyvertrag für das Huawei Mate S mit Allnet Flat zu suchen – denn oft geben Mobilfunkanbieter den Großeinkaufspreis an den Verbraucher weiter, indem eine günstigere monatliche Rate kalkuliert wird.  Wichtig ist bei der All Net Flat, dass man sie auch wirklich braucht. Ansonsten geht der Tarif ins Geld. Dar Vieltelefonierer, der seine Freunde in allen Netzen und im Festnetz besitzt, profitiert natürlich von einem Flat-Tarif. Der Tarif kann natürlich auch entsprechend der Nutzung genügend Daten zum Download beinhalten. Manche der Unternehmen bieten kein buchbares Paket an, sondern man kann nur den normalen Vertrag upgraden, da ist Vorsicht geboten. Gehen Sie auf Nummer Sicher und machen den Preisvergleich – der Tarifrechner von Allnet-Flat.Expert hilft Ihnen dabei

Die All Net Flat gibt es sowohl ohne Vertragsbindung und monatlicher Kündigung als auch mit einem 24 monatigem Vertrag, der meist etwas preiswerter ist. Hier gibt es bei Discounterangeboten bereits Angebote für unter 10 Euro monatlich. Die Rufnummer lässt sich meist mitnehmen. Der alte Anbieter verlangt aber fast immer eine Gebühr, die man aber wieder rein holen kann, da die meisten neuen Anbieter einen Bonus bei Wechsel versprechen. Zur Mitnahme der Rufnummer füllt man einfach beim neuen Anbieter ein Portierungsformular aus. Der Vertrag beim alten Anbieter muss vor der Portierung gekündigt werden, das macht manchmal auch der neue Anbieter. Dabei sollten Ende und Beginn im Monatswechsel liegen.

Weitere Informationen über dieses Smartphone finden Sie auch unter Huawei Mate S mit Vertrag

Übersicht Huawei Smartphones mit Allnet Flat